RSV Lahn-Dill schafft Sprung an die Tabellenspitze

28.11.2016 - RBBL USC München 1 Rhine River Rhinos ASV Bonn BSC Rollers Zwickau RSB Thuringia Bulls RSV Lahn-Dill Köln 99ers Doneck Dolphins Trier BG Baskets Hamburg erstellt von Thomas Henkel

Beim ersten Gipfeltreffen der Saison 2016/2017 konnte sich Gastgeber RSV Lahn-Dill mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung einen 71:59 (13:18, 35:31, 50:46) Sieg sichern. Mit dem Sieg hat das Team vom Trainerduo Nicolai Zeltinger und Ralf Neumann den Sprung auf den 1. Tabellenplatz geschafft. In der August-Bebel-Sporthalle bekamen die rund 1.300 Zuschauer zunächst stark aufspielende Gäste aus Elxleben zu sehen, die Piotr Luszynski eine Sonderbewachung verpassten. Erst nach dem 12:9 (7.) aus Sicht der Bullen schafften es die Wetzlarer mehr Durchschlagskraft zu entwickeln und dreten da Spiel zur ersten 13:12 (8.) Führung. Doch die Bullen kamen mit einem 8:0-Lauf eindrucksvoll zurück.

Lahn-Dill hatte aber nun ein Mittel gegen den starken Meister aus Thüringen gefunden und drehte das Spiel von einem 15:23 (12.) zu einer 30:27 (18.) Führung. Es entwickelte sich ein hochklassiger Schlagabtausch den am Ende der RSV Lahn-Dill mit guten Nerven an der Freiwurflinie für sich entscheiden konnte. Die RSB Thuringia Bulls mussten damit ihre erste Niederlage seit dem 13. Februar einstecken.

Die BG Baskets Hamburg haben ihren dritten Tabellenplatz gefestigt. Gegen die Gäste vom USC München gelang ein 84:75 Sieg, wobei vorallem zu Beginn das Spiel ausgeglichen war. Bis zur Halbzeit führten die Hanseaten mit 9 Punkten (45:36). Deutliche Siege feierten am 7. Spieltag die Doneck Dolphins Trier und Aufsteiger Rhine River Rhinos. Während die Nashörner aus Wiesbaden die Westsachsen mit 82:58 nach Hause schickten, konnten die Delfine um Dirk Passiwan ihr Heimspiel mit 87:53 gegen den ASV Bonn gewinnen.

Der 7. Spieltag im Überblick:
Rhine River Rhinos – BSC Rollers Zwickau 82:58
RSV Lahn-Dill – RSB Thuringia Bulls 71:59
Doneck Dolphins Trier – ASV Bonn 87:53
BG Baskets Hamburg – USC München 84:75

Alle Berichte im Überblick:
ASV Bonn - http://bit.ly/2dIuMJf
BG Baskets Hamburg - http://bit.ly/2gBAf6X
BSC-Rollers Zwickau - http://bit.ly/2gBPhxv
Doneck Dolphins Trier - http://bit.ly/1OlVlz3
Köln 99ers - http://bit.ly/1OnosUz
Rhine River Rhinos - http://bit.ly/2gBCF5O
RSB Thuringia Bulls - http://bit.ly/1OeF4yy
RSV Lahn-Dill - http://bit.ly/2gBaoMG
USC München - http://bit.ly/1M60qya

Fotocredits:
Wetzlar – Armin Diekmann (1-3)
Wiesbaden – Michael Witte (4-5)
Hamburg – MSSP (6-8)