Thuringia Bulls zum Meister erklärt
Thuringia Bulls zum Meister erklärt

Aufgrund der nicht gespielten Playoffs und Playdowns wird die Abschlusstabelle der Hauptrunde für die finale Saison-Wertung herangezogen. Somit stehen der Meister, aber auch die Absteiger fest.

Weiterlesen

RBBL1 News

Marcin Balcerowski beendet seine Karriere
Marcin Balcerowski beendet seine Karriere

Der Guard der BG Baskets Hamburg beendet mit 43 Jahren seine aktive Karriere als Rollstuhlbasketballer.

BG Baskets Hamburg empfangen Hannover United
BG Baskets Hamburg empfangen Hannover United

Die reguläre RBBL-Saison, welche die BG Baskets Hamburg als Tabellensechster abschlossen, ist beendet. Nun folgen die Playoffs um den Meistertitel.

Die Playoffs beginnen: Wiesbaden mit Heimspiel
Die Playoffs beginnen: Wiesbaden mit Heimspiel

Nach der Pflicht folgt bekanntlich die Kür. Für die Rhine River Rhinos bedeutet das zunächst einen Haken an das erste Saisonziel zu setzen: Die Playoffs sind erreicht!

RBBL2 News

Letzte Ausfahrt Essen: Gelingt Köln die Überraschung?
Letzte Ausfahrt Essen: Gelingt Köln die Überraschung?

Am letzten Hauptrunden-Spieltag der RBBL2N können die Kölner noch die Playoffs erreichen - und das beim direkten Konkurrenten in Essen.

Alles oder nichts: Playoff-Showdown Essen gegen Köln
Alles oder nichts: Playoff-Showdown Essen gegen Köln

Am letzten Spieltag der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga Nord (RBBL2N) treffen die Hot Rolling Bears am kommenden Sonntag in eigener Halle auf den direkten Verfolger RBC Köln 99ers.

Baskets-Reserve nimmt krachend Revanche
Baskets-Reserve nimmt krachend Revanche

Das wollten sie sich definitiv nicht gefallen lassen. Nach der überraschenden Niederlage im Hinspiel nahmen die Rollstuhlbasketballer der Baskets 96 Rahden II erfolgreich Revanche an den BG Baskets Hamburg II. Im letzten Heimspiel der Saison 2019/20 gelang ein 83:48-Kantersieg.

Rollstuhlbasketball News

RBBL beendet Saison vorzeitig
RBBL beendet Saison vorzeitig

Angesichts der aktuellen Entwicklung rund um das Thema Coronavirus (COVID-19) hat der Fachbereich Rollstuhlbasketball gemeinsam mit den Vereinen der RBBL1 und RBBL2 das sofortige Ende der Rollstuhlbasketball-Saison beschlossen.

Spielbetrieb von den Regionalligen abwärts eingestellt
Spielbetrieb von den Regionalligen abwärts eingestellt

Der Fachbereich Rollstuhlbasketball des DRS (Deutscher Rollstuhl-Sportverband) hat mit sofortiger Wirkung den Spielbetrieb abwärts der Regionalligen eingestellt. Eine Entscheidung zum Spielbetrieb der RBBL ist noch nicht gefallen.

Alle europäischen Wettbewerbe abgesagt
Alle europäischen Wettbewerbe abgesagt

Der europäische Rollstuhlbasketball Dachverband hat entschieden, die für 12. März - 15. März geplanten, europäischen, Wettbewerbe abzusagen.